Zurück zur Startseite

Trends und Herausforderungen der Cloud-Sicherheit

Trends und Herausforderungen der Cloud-Sicherheit

In den letzten Jahren haben immer mehr Unternehmen ihre Daten und Betriebsprozesse in Cloud-Systeme verlagert. Diese Entwicklung hat die Bedeutung der Cloud-Sicherheit für den Schutz sensibler Daten und die Sicherstellung zuverlässiger Betriebsabläufe deutlich gemacht.

Was sind die aktuellen Herausforderungen?

Bedeutung der Cloud-Sicherheit

Die digitale Landschaft entwickelt sich ständig weiter, und die Notwendigkeit einer robusten Cloud-Sicherheit wächst kontinuierlich. Ein signifikanter Wandel in den Geschäftsstrategien zeigt sich in der verstärkten Verlagerung von Daten und Betriebsprozessen auf Cloud-basierte Systeme.

Mehrfaktor-Authentifizierung (MFA)

Die Notwendigkeit robuster Authentifizierungsmethoden hat Unternehmen weltweit dazu veranlasst, die Mehrfaktor-Authentifizierung zu übernehmen. MFA verbessert die Sicherheit, indem von Benutzern zusätzliche Verifizierungsfaktoren neben ihrem Passwort gefordert werden. Ein Vorreiter in der Entwicklung von MFA ist Microsoft Azure. Dieser Service verlangt mehrere Identifikationsformen von Benutzern, was die Wahrscheinlichkeit von Sicherheitsbedrohungen durch kompromittierte Anmeldedaten erheblich reduziert.

Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen in der Cloud-Sicherheit

Ein weiterer bahnbrechender Trend ist der zunehmende Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellem Lernen in der Cloud-Sicherheit. Diese Technologien helfen, Bedrohungserkennung und -reaktion zu automatisieren.

Das Zero Trust-Sicherheitsmodell

Das Zero Trust-Sicherheitsmodell wird immer wichtiger in der Cloud-Sicherheit. Der Kerngedanke von Zero Trust lautet „nie vertrauen, immer überprüfen“. Es erfordert strenge Überprüfungen für jeden Benutzer und jedes Gerät, das versucht, auf Netzwerkressourcen zuzugreifen. Azure integriert Zero Trust-Sicherheitsmodelle in seine Dienste und bietet Funktionen, die einen granularen Zugriffskontrolle und robustes Identitätsmanagement unterstützen.

Fachkräftemangel in der Cloud-Sicherheit

Angesichts steigender Cybersicherheitsbedrohungen fehlt es der Branche an qualifizierten Fachleuten, die den sich entwickelnden Sicherheitsherausforderungen gewachsen sind.

Partnergetriebener Schutz

Die (Ab)Sicherung von Daten und Services kann für viele Organisationen eine Herausforderung sein. An sich kein Problem – TechNovum bietet umfassende Lösungen, um Unternehmen durch diese Komplexität zu führen.

Am Ende des Tages stehen wir Ihnen zur Seite, um sicherzugehen, dass Sie alle Compliance-Anforderungen erfüllen und bestens für die Zukunft gerüstet sind.

In dieser sich ständig weiterentwickelnden Welt der Cloud-Sicherheit sind kontinuierliches Lernen und strategische Partnerschaften unerlässlich.

Ähnliche Themen

Cloud Migration - 3 Schritte

Die drei Phasen einer erfolgreichen Cloud-Migration

Die Entscheidung für die Cloud sollte nicht leichtfertig getroffen werden. Es geht dabei nicht nur um die Verlagerung von Daten und Anwendungen, sondern um eine grundlegende Neuausrichtung der IT-Infrastruktur und Geschäftsprozesse. Ein sorgfältiger Plan kann hierbei den Unterschied ausmachen. 1. Planungsphase Der Umzug in die Cloud mag heutzutage als einfacher

Mehr lesen
Microsoft Azure Kosten Reduktion

Was führt zu steigenden Azure-Kosten?

Microsoft Azure hat sich als eine der führenden Plattformen für Unternehmen etabliert, die nach skalierbaren und effizienten Cloud-Lösungen suchen. Mit einer Vielzahl von Diensten und Features können Organisationen Anwendungen hosten, Daten speichern und verschiedene Workloads auf einer Pay-as-you-go-Basis bereitstellen. Ein kritischer Punkt dabei ist das Kostenmanagement. Hier werden die acht

Mehr lesen
Microsoft Defender Business vs Enterprise

Microsoft Defender für Unternehmen im Vergleich zu Microsoft Defender für Enterprise

In der heutigen digitalen Ära sind Cybersicherheitsmassnahmen für Unternehmen jeder Grösse unerlässlich. Microsoft bietet mehrere Sicherheitslösungen an, um den unterschiedlichen Anforderungen von Organisationen gerecht zu werden. Unter diesen Optionen sind „Microsoft Defender für Unternehmen“ und „Defender für Enterprise“ zwei prominente Angebote. Doch wie unterscheiden sie sich und welches Produkt eignet

Mehr lesen

Sie haben noch Fragen?

Zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.